JvM TECH

Contentful

Eine erfolgreiche Partnerschaft

Wir sind eine Digital-Agentur, die Technologie, Daten und Kreativität innerhalb der JvM-Gruppe vereint. Wir erweitern Geschäftsmodelle durch innovative Plattformen, Produkte und Dienstleistungen.

Im Jahr 2019 begründeten Contentful und Jung von Matt eine erfolgreiche Partnerschaft. Contentfuls innovatives Cloudprodukt und Jung von Matts technisches und kreatives Know-How ermöglichen Kunden jeder Größe erfolgreiche Digital-Projekte umzusetzen.

Contentful hilft Unternehmen aller Größen dabei, den Aufbau digitaler Erfahrungen voranzutreiben und Projekte auch in großem Maßstab zu erfolgreich umzusetzen. Mit Contentful lassen sich alle Inhalte kanalneutral ein einem Ort komfortabel verwalten. Durch Contentfuls einzigartigen Ansatz, alle Inhalte an einem Ort zu speichern und über APIs verfügbar zu machen, beschleunigt sich nicht nur die Entwicklungszeit einzelner Anwendungen sondern ermöglicht auch die radikale Vereinfachung bestehender Prozesse und Software Architekturen.

Als Headless CMS fügt sich Contentful perfekt in moderne Architekturstacks ein. Sei es als hochperformante SSG Seite, mit beispielsweise Hugo oder Gatsby oder aber als API-getriebene Architektur für interaktive React-Anwendungen oder auch mobilen Apps.

Als Contentful-Partner verfügt Jung von Matt über erfahrene und zertifizierte Experten, die Unternehmen verschiedener Größe bei der Erstellung, Verwaltung und Entwicklung von neuartigen Content-Plattform unterstützen können - Sowohl als Mitglieder eines Embedded Teams als auch als eigenständiges agiles Team.

Mit verschiedenen erfolgreich implementierten Projekten verfügt Jung von Matt über ein umfangreiches Wissen über die Implementierung von Contentful in den unterschiedlichsten Anwendungsfällen. 

Die Palette an realisierten Projekten umfasst die vollständige Transformation von bestehenden IT-Landschaften zu modernen Microservice Architekturen, als auch die agile Implementierung von schlanken Kampagnen-Backends innerhalb weniger Tage

Je nach technologischen Anforderungen und vorhanden Umgebungen können verschiedenen Stacks mit Contentful und Static Site Generatoren wie Hugo oder Gatsby implementiert werden oder aber hochdynamische Lösungen mit React und Next.js realisiert werden.

Auch die Cloud ist mit an Bord: Unsere Lösungen können flexibel für AWS oder für Azure entworfen werden - selbstverständlich aber auch on Premise.

Progressing transformation. Wir sind stolz darauf, LichtBlick, Europas größten Anbieter grüner Energie, beim Relaunch seines digitalen Ökosystems zu unterstützen.

Wir haben ein Konzept für einen modularen IT-Ansatz entwickelt, der die Trennung der Architekturschichten und die Schaffung flexibler Systeme fördert und gemeinsam mit LichtBlick einen vollständig agilen Arbeitsprozess entworfen. Dieser basiert größtenteils auf SCRUM, ist jedoch auf die einzigartigen Anforderungen von LichtBlick, mit einer zukunftssicheren Besetzung, zugeschnitten.

In Zusammenarbeit mit der IT-Abteilung von LichtBlick erneuerten wir den Technologie Stack durch die Implementierung des Headless CMS Contentful, das mit Hugo als statischem Website-Generator und Powercloud als Backend-Lösung eingesetzt wird. Dynamische Komponenten wie ein Kalkulator oder ein Bestellprozess werden mit React erstellt. Das neue Framework wurde entwickelt, um Möglichkeiten zu identifizieren, die sowohl die Unternehmenswerte als auch die Bedürfnisse der Nutzer berücksichtigen.

Doch damit nicht genug - wir spielten eine aktive Rolle bei der Rekrutierung der besten Talente für das LichtBlick Inhouse-Team und unterstützten den Einarbeitungsprozess neuer Mitarbeiter.

Link: www.lichtblick.de

Hamburg wird zur Fahrradstadt. Mit dem übergeordneten Ziel, mehr Hamburger auf die Räder zu bringen, das Engagement der Stadt sichtbarer und greifbarer zu machen und die Fahrradfreundlichkeit Hamburgs zu kommunizieren, hat sich die Hansestadt zum Ziel gesetzt, eine bewegte Fahrradkampagne für ihre Bewohner als Hauptzielgruppe zu schaffen.

Wir haben das digitale Herzstück der Kampagne entwickelt. Durch UX, UI und einen hochmodernen Technologie-Stack, der auf Googles AMP-Framework, Contentful als flexiblem CMS und Grow als statischem Seitengenerator basiert, haben wir eine mobile, zentrale, schnelle und moderne Content-Plattform geschaffen. Mit unterhaltsamen Geschichten, Videos und Bildern inszeniert fahrrad.hamburg Tattoo-Fiete, das erste tätowierte Fahrrad der Welt, Tipps für Radausflüge in Hamburg, spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen, sowie Informationen über die Fahrradangebote der Stadt wie StadtRAD, Bike+Ride und Pumpstationen. Über eine interaktive Servicekarte kann der Nutzer auch die 14 Radwege und deren offiziellen Planungsstatus erkunden.

Link: fahrrad.hamburg

Investieren in Technologie. Für VisualVest, einer deutschen FinTech und Tochter von Union Invest, entwickelten wir einen vollumfänglichen Plattform-Relaunch. Die aktuelle Seite bietet nun eine deutlich stärkere Nutzerzentrierung, intuitivere Navigationsstruktur und einen frischen und jungen Designanstrich, der besser zur Zielgruppe und deren Bedürfnissen passt.

Jede Zeile Code braucht eine Vision. In enger Zusammenarbeit mit VisualVest begannen wir initial mit einem Strategie-Workshop, um uns mit Marke, Wettbewerb, Nutzerverhalten (sowie Ängsten) und den Ziel-KPIs auseinanderzusetzen. Auf Basis der Ergebnisse erstellten wir sowohl die Grundpfeiler für die Informationsarchitektur und den fundamentalen Technologie-Stack, als auch die Ausrichtung der UI/UX, die Marken-Tonalität und übergreifenden digitalen Charakter von VisualVest.

Link: www.visualvest.de

Jung von Matt 2020